EZA MAGAZINE

News

Neuigkeiten, Reportagen, Wissenswertes – wir haben hier für Sie die aktuellen News aus unserem Netzwerk bereitgestellt.

In sieben Stationen aus der Krise

EZA-Partner aus Österreich zeigen in sieben Stationen Wege aus der Corona Krise auf - auf Basis der christlichen Soziallehre.

Beschluss ab 2022: Arbeitsbedinugen von Fernfahrern werden verbessert

Nach dreijährigen Verhandlungen werden ab 2022 vor allem Fernfahrer aus Osteuropa profitieren.

"Dinge laufen dort ernsthaft schief"

EZA-Mitglied ACV kommentiert den aktuellen Stand der EU-MERCOSUR Vereinbarungen.

"Rechtsstaatlichkeit muss selbstverständlich sein"

EZA-Präsident Luc Van den Brande kommentiert die Ergebnisse des jüngsten EU Gipfels.

Soziales Europa stark machen in der Krise

Haben Sie ein Mitspracherecht bei der Stärkung des sozialen Europas. Die EU-Kommission startet eine Konsultations-Roadshow.

EESSI - der aktuelle Stand

Der aktuelle Stand des Elektronischen Austauschs von Informationen der Soialen Sicherheit (EESSI) nach Konsultationen

Neue Publikation zum Download verfügbar

"Leben und Arbeiten in einer digitalisieren Welt" - die Publikation ist ab sofort online verfügbar.

EZA goes digital: Online-Seminarreihe gestartet

Arbeitnehmerinteressen in der Corona-Zeit und Social-Media: EZA bietet drei Tage in Folge Online-Seminare an.

7 Stationen in eine neue Normalität

Die FCG aus Österreich zeigt mit einem Blogprojekt Wege aus der Corona-Krise auf.

Digitalisierung und Gewerkschaften: Neue Publikation erschienen

In der Reihe Beiträge zum Sozialen Dialog ist unsere 37. frei verfügbare Publikation erschienen unter dem Titel: "New working relationships: digitalisation and trade union strategies".