Aktuell

Seminare im September 2017

Digitale Arbeitswelt – Industrie 4.0 08.09. - 10.09.2017, Velehrad / Tschechien KAP (Hnutí „Křesťan a práce“) Kontaktperson: Jiří Konečný E-Mail: konecny.jiri@centrum.cz   Freizügigkeit der Arbeitnehmer und gerechte Sozialversicherungssysteme: Ausgleich der Interessen mobiler und inländischer Arbeitnehmer für einen fairen Arbeitsmarkt 14.09. - 16.09.2017, Ljubljana / Slowenien ZD NSi...Lesen Sie mehr


EZA und Solidarność unterstützen Gewerkschaftskollegen von Vost Volya aus der Ukraine – Medienseminar in Lemberg

Durch Vermittlung des Europäischen Zentrums für Arbeitnehmerfragen (EZA) fand vom 6. bis 7. April 2017 in Lemberg, Ukraine, ein Seminar zum Thema „Medien – Training für Gewerkschafter“ für Mitglieder des ukrainischen EZA-Beobachters VOST „VOLYA“ statt. Angeleitet durch Trainer der Bildungsabteilung des EZA-Mitglieds NSZZ Solidarność, beschäftigten sich 20 Gewerkschafter aus verschiedenen Branchen...Lesen Sie mehr


EZA-Präsident Bartho Pronk hält Rede bei ILO

Es wird ein starker sozialer Dialog in Europa und weltweit gebraucht, damit grüne Arbeitsplätze ein Schlüsselelement für die Zukunft der Arbeit, wie wir sie wollen, werden können. Dies erklärte Bartho Pronk, Präsident des Europäischen Zentrums für Arbeitnehmerfragen (EZA), im Plenum der diesjährigen Internationalen Arbeitskonferenz (IAK) der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), die im Juni...Lesen Sie mehr


EZA-Bildungsprogramm 2017

Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – für jedes Alter“

EZA Internetführer 2017

Die Welt gehört allen

Film des EZA-Mitglieds Beweging.academie anlässlich 125 Jahre Rerum Novarum.

Film des EZA-Mitglieds Beweging.academie anlässlich 125 Jahre Rerum Novarum.