EZA MAGAZINE
EZA PODCAST

Wahrung der Rechtsstaatlichkeit in der Europäischen Union

Ziel des Projekts ist, die Situation der Rechtsstaatlichkeit in der Europäischen Union – insbesondere in Bezug auf die Rechte der Arbeitnehmer/innen – zu analysieren. Des Weiteren soll die Beziehung zwischen der Demokratie am Arbeitsplatz und der demokratischen Beteiligung in der Gesellschaft im Allgemeinen untersucht werden. Abschließend werden im Seminar Empfehlungen entwickelt – sowohl für die Einbeziehung der Sozialpartner in die Politikgestaltung als auch für die Aufrechterhaltung der Rechtsstaatlichkeit in der Zukunft der Europäischen Union.


IFES (Institutul de Formare Economică şi Socială)
Silviu Traian Ispas
Tel.: +40 - 264 - 41 25 27
E-Mail: ifes(at)ifes.ro


Sprachen: de, en, fr, it, ro


Projektnummer: 21-06-21-SE