Aktuell

EZA bei Internationaler Arbeitskonferenz in Genf

Erstmals nahm das Europäische Zentrum für Arbeitnehmerfragen (EZA) in diesem Jahr mit eigenem Beobachterstatus an der Internationalen Arbeitskonferenz (IAK) in Genf teil. EZA-Präsident Bartho Pronk und Norbert Klein vom EZA-Sekretariat verfolgten die Diskussionen während der Konferenz und nutzten die Gelegenheit, um Gespräche mit Verantwortlichen des Internationalen Arbeitsamtes (IAA) zu führen,...Lesen Sie mehr


Neuer Qualitätsmanagement-Beauftragter bei EZA

Ulrich Nordhaus, zuständig für Europäische Bildungspolitik im Bundesvorstand des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB), ist neuer Qualitätsmanagement-Beauftragter beim Europäischen Zentrum für Arbeitnehmerfragen (EZA). EZA-Ehrenpräsident Leo Pauwels, der das Amt seit fünf Jahren innehatte, übergab ihm Anfang Juni 2016 den Staffelstab anlässlich eines TÜV-Zwischenaudits. EZA-Generalsekretärin Sigrid...Lesen Sie mehr


Ehrendoktorwürde für ehemalige EZA-Generalsekretärin

Die ehemalige Generalsekretärin des Europäischen Zentrums für Arbeitnehmerfragen (EZA), Roswitha Gottbehüt, bekam am 26. Mai 2016 in einem feierlichen Festakt in Jūrmala, Lettland, die Ehrendoktorwürde der Lettischen Christlichen Akademie verliehen. Die Rektorin der Akademie, Skaidrīte Gūtmane, unterstrich die Bedeutung des persönlichen Engagements von Roswitha Gottbehüt für die Aufnahme erster...Lesen Sie mehr


Seminare im Juli und August 2016

EZA-Großprojekt zur Strategie "Europa 2020"

Buch „Conditions and Criteria for Social Dialogue in Europe – the Workers‘ Perspective“