EZA MAGAZINE

Neue Arten organisatorischer Herausforderungen: die Bedeutung „alternativer Arbeit“

Heutzutage gibt es eine wachsende Zahl von alternativen, flexiblen Interessenvertretungsstrukturen, die innovative, offene und netzwerkbasierte Organisationsansätze verfolgen. Neue Formen von Streiks und Kollektivmaßnahmen – oft als alternative Gewerkschaftsaktivitäten ("Alt Labour") bezeichnet – sind zu beobachten. Das Ziel des Seminars besteht darin, diese neuen Phänomene zu untersuchen und zu diskutieren und Gelegenheit zu einem Erfahrungsaustausch über die verschiedenen nationalen Erfahrungen auf diesem Gebiet zu geben.

MOSZ (Munk.stan.csok Orsz.gos Sz.vets.ge)
Laszlo Laszloczki und Imre Palkovics
Tel.: +36 - 1 - 275 14 45
E-Mail: international(at)munkastanacsok.hu

Sprachen: de, en, hu, it