Startseminar – Schwerpunkte des Europäischen Sozialen Dialogs

Das diesjährige EZA-Startseminar findet vom 22. bis 23. November 2018 in Bukarest, Rumänien, statt, organisiert von EUROFEDOP (Europese Federatie van het Overheidspersoneel), in Zusammenarbeit mit EZA und mit Unterstützung der Europäischen Union.

Schwerpunkt ist wie jedes Jahr der Austausch über das Bildungsprogramm 2019 „Europäischer Sozialer Dialog“.

Der neue EZA-Präsident: Luc Van den Brande

EZA-Startseminar 2018

Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze: Gefährliche Substanzen erkennen und handhaben“