Seminare im Mai 2018

Technologische Entwicklung: Herausforderung für proaktive Personal- und Beschäftigungspolitik

03.05. - 04.05.2018, Kroatien

Europees Forum VZW

Kontaktperson: Dirk Uyttenhove

E-Mail: dirk.uyttenhove@acv-csc.be

 

Digitale Arbeitswelt: Flexibel, ortsunabhängig, selbstgesteuert

03.05. - 05.05.2018, Brixen / Italien

AFB (Arbeiter-, Freizeit- und Bildungsverein)

Kontaktperson: Heidi Rabensteiner

E-Mail: info@afb.bz

 

Arbeitnehmer ab 50 – Grüne und digitale Arbeitsplätze, Robotik und wirtschaftliche Trends und neue Technologien: Bewältigung von Herausforderungen bei neuem Wissen und neuen Fähigkeiten durch schulische und berufliche Bildung und Umschulung und die Rolle der Gewerkschaften

16.05. - 18.05.2018, Larnaka / Zypern

KIKEA-DEOK (Cypriot Institute of Training/Education and Employment (KIKEA) - DEOK)

Kontaktperson: Constantinos Eleftheriou

E-Mail: constantinos@deok.org.cy

 

Die Europäische Säule sozialer Rechte: Wie kann man die Umsetzung sozialer Rechte fördern und die Säule für Sozialpartner "konkreter" machen?

17.05. - 18.05.2018, Madrid / Spanien

Beweging.academie

Kontaktperson: Sofie Put

E-Mail: sofie.put@beweging.net

 

„Sozialen Dialog stärken – Europäische Integration gestalten“: Sonderprojekt für Arbeitnehmerorganisationen im westlichen Balkan

[2. Arbeitsgruppe des Sonderprojekts]

23.05. - 26.05.2018, Struga / Mazedonien

YHACM - UNASM - UIATUM (Union of Independent Autonomous Trade Unions of Macedonia)

Kontaktperson: Slobodan Antovski

E-Mail: info@unasm.org.mk

 

Bewährte Verfahren bei Dienstleistungen zur alternativen Streitbeilegung

24.05. - 25.05.2018, Budapest / Ungarn

MOSZ (Munkástanácsok Országos Szövetsége)

Kontaktpersonen: Anita Diana Rácz und Imre Palkovics

E-Mail: international@munkastanacsok.hu

 

Europäische Union und Mittelmeer: Arbeit, Legalität, Migration und Integration

25.05. - 26.05.2018, (Sizilien) / Italien

MCL / EFAL (Movimento Cristiano Lavoratori / Ente Nazionale per la Formazione e l'Addestramento dei Lavoratori)

Kontaktpersonen: Enzo De Santis und Piergiorgio Sciacqua

E-Mail: efal@mcl.it

 

Sozialer Dialog im Bildungswesen

25.05. - 27.05.2018, Katowice / Polen

KK NSZZ "Solidarność" (Komisja Krajowa NSZZ "Solidarność")

Kontaktpersonen: Elżbieta Wielg und Józef Mozolewski

E-Mail: e.wielg@solidarnosc.org.pl und 

zr.podlaskiego@solidarnosc.org.pl

 

Inklusiver Arbeitsmarkt und die Beschäftigung junger Menschen: eine europaweite Analyse

31.05. - 02.06.2018, Jūrmala / Lettland

LKrA (Latvijas Kristīga Akadēmija)

Kontaktperson: Skaidrīte Gūtmane

E-Mail: rektore@kra.lv

EZA-Bildungsprogramm 2018

Das hundertjährige Bestehen der ILO – ein Rückblick. Das zweihundertjährige Bestehen – ein Ausblick

125 Jahre Rerum Novarum

EZA Beiträge zum Sozialen Dialog