Logo EZA

EZA-Seminar in Bukarest: Zukunft der Arbeit – 100 Jahre IAO

Einen Beitrag zum 100jährigen Bestehen der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO) zu leisten, war das Ziel des Seminars in Bukarest zum Thema „Zukunft der Arbeit“, dass in Zusammenarbeit zwischen Cartel Alfa und EZA vom 4. bis 6. Februar 2019 stattfand.

Die Teilnehmer/innen tauschten sich über die politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der zukünftigen Arbeitswelt aus und erörterten, welche Werte aus der Sicht von Religionsgemeinschaften in der Arbeit künftig eine wichtige Rolle spielen sollten.

Vor allem jedoch wurde der kürzlich veröffentlichte Bericht der von der IAO beauftragten globalen Kommission zur Zukunft der Arbeit erörtert, in dem die entsprechenden Herausforderungen beschrieben und Lösungsansätze vorgeschlagen werden.

Ergebnis des Seminars ist unter anderem eine Erklärung, die die Erkenntnisse dieses Berichts würdigt und dazu auffordert, mit daran zu arbeiten, dass – wie der Titel dieses Berichts widerspiegelt – eine bessere Zukunft entsteht.

 



Copyright EZA (www.eza.org)