Seminare im September 2017

Digitale Arbeitswelt – Industrie 4.0

08.09. - 10.09.2017, Velehrad / Tschechien

KAP (Hnutí „Křesťan a práce“)

Kontaktperson: Jiří Konečný

E-Mail: konecny.jiri@centrum.cz

 

Freizügigkeit der Arbeitnehmer und gerechte Sozialversicherungssysteme: Ausgleich der Interessen mobiler und inländischer Arbeitnehmer für einen fairen Arbeitsmarkt

14.09. - 16.09.2017, Ljubljana / Slowenien

ZD NSi (Združenje delavcev Nove Slovenije)

Kontaktperson: Jakob Bec

E-Mail: jakob.bec@gmail.com

 

„Arbeitswelt 2020“ – Handlungsempfehlungen für eine präventive Gesundheitsförderung für Arbeitnehmer aller Altersgruppen im Unternehmen 20.09. - 22.09.2017, Tallinn / Estland

NBH (Nell-Breuning-Haus)

Kontaktperson: Rainer Rißmayer

E-Mail: rainer.rissmayer@nbh.de

 

Der soziale Dialog in (Ost-) Europa. Zwanzig Jahre später

21.09. - 24.09.2017, Cluj-Napoca / Rumänien

IFES (Institutul de Formare Economică şi Socială)

Kontaktperson: Silviu Traian Ispas

E-Mail: ifes@ifes.ro

 

Gesundheitsmanagement am Arbeitsplatz: Arbeitsbedingungen für Frauen gesund gestalten

22.09. - 23.09.2017, Brixen / Italien

AFB (Arbeiter-, Freizeit- und Bildungsverein)

Kontaktperson: Heidi Rabensteiner

E-Mail: info@afb.bz

 

„Sozialen Dialog stärken – Europäische Integration gestalten“: Sonderprojekt für Arbeitnehmerorganisationen im westlichen Balkan

Kapazitätsaufbau für den sozialen Dialog im Gesundheitssektor

[1. Arbeitsgruppe des Sonderprojekts]

Ende 09/2017, Bled / Slowenien

EUROFEDOP (Europese Federatie van het Overheidspersoneel)

Kontaktperson: Bert van Caelenberg

E-Mail: bert.vancaelenberg@eurofedop.org

 

Sozialverantwortliche Unternehmensführung in der Zulieferer- und Produktionskette der europäischen Textil- und Bekleidungsindustrie

27.09. - 28.09.2017, Elewijt-Zemst / Belgien

Recht en Plicht

Kontaktperson: Jan Callaert

E-Mail: jan.callaert@acv-csc.be

 

Gesunde Arbeitsplätze für alle

27.09. - 29.09.2017, Porto / Portugal

CIFOTIE (Centro Internacional de Formação dos Trabalhadores da Indústria e Energia)

Kontaktperson: António Matos Cristóvão

E-Mail: cifotie@mail.telepac.pt

 

Prekäre Jugendbeschäftigung – Herausforderungen und Lösungen durch stärkere Einbindung junger Menschen in den sozialen Dialog

27.09. - 30.09.2017, Limassol / Zypern

KIKEA-DEOK (Cypriot Institute of Training/Education and Employment (KIKEA) - DEOK)

Kontaktperson: Diomides Diomidous

E-Mail: diomidous@deok.org.cy

 

Reform des Bildungssystems – Vorbedingung für bessere Arbeitsplätze und den Schutz der Arbeitnehmerrechte

28.09. - 30.09.2017, Zagreb / Kroatien

HKD Napredak (Hrvatsko kulturno društvo Napredak)

Kontaktperson: Franjo Topić und Vanja Gavran

E-Mail: info@hkdnapredak.com und

vanjagavran@gmail.com

EZA-Bildungsprogramm 2017

Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – für jedes Alter“

EZA Internetführer 2017

Die Welt gehört allen

Film des EZA-Mitglieds Beweging.academie anlässlich 125 Jahre Rerum Novarum.

Film des EZA-Mitglieds Beweging.academie anlässlich 125 Jahre Rerum Novarum.