Was ist EZA?

Das Europäische Zentrum für Arbeitnehmerfragen (EZA) ist ein Netzwerk von 71 Arbeitnehmerorganisationen aus 29 europäischen Ländern, die sich auf christlich-soziale Werte berufen. Mitglieder von EZA sind Gewerkschaften und sozio-kulturelle Arbeitnehmerorganisationen sowie Bildungs- und Forschungseinrichtungen, die sich mit Arbeitnehmerfragen befassen.

Mit seinem Bildungsprogramm „Europäischer Sozialer Dialog“ fördert EZA den sozialen Dialog auf nationaler und europäischer Ebene und die Auseinandersetzung mit den sozialen Herausforderungen in Europa. Ziel ist es, einen Beitrag zur Lösung von Arbeitnehmer- und sozialen Fragen zu leisten.

Die Arbeit von EZA wird durch die Europäische Union gefördert.

Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – für jedes Alter“

EZA Beiträge zum Sozialen Dialog